Garantie garantiert !

Wir übernehmen selbstverständlich die vom Gesetzgeber festgelegte Gewährleistungsfrist. Oftmals besitzen unsere Fahrzeuge sogar noch Herstellergarantie.

Zur Sicherstellung unserer gesetzlichen Gewährleistungsansprüche oder auch von zusätzlichen Garantiepaketen greifen wir auf die Leistungen des BVfK zurück, einem bekannten und zuverlässigen Garantieanbieter in der KFZ-Branche.

Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung

(Quelle: Wikipedia)
In der Umgangssprache wird unter Garantie vornehmlich die Zusicherung der Funktionsfähigkeit von Gütern – insbesondere technischer Konsumgüter – für eine bestimmte Periode bezeichnet.
Bei Funktionsmängeln während dieser Periode verpflichtet sich der Hersteller oder Verkäufer, der die Garantie abgegeben hat, die Funktionsfähigkeit kostenlos wieder herzustellen. Die Bedingungen der Garantie sind in einem Garantieschein festgehalten.
Der Sprachgebrauch macht häufig keinen Unterschied zwischen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht und einer zusätzlichen freiwillig angebotenen vertraglichen Garantie, während es sich juristisch um unterschiedliche Rechte bzw. Verpflichtungen handelt.