VW Golf Gebrauchtwagen kaufen

Volkswagen

Golf VIII Variant 2.0 TDI, DSG, 4Motion - "Alltrack"

24-01-29a

14.07.2021

30.500 km

Diesel

7-Gang-Automatikgetriebe

147 KW / 200 PS

Deep Black Perleffekt

1 Vorbesitzer

Unfallfrei

33.900 €

MwSt nicht ausweisbar
(Differenzbesteuert)

Fahrzeug-Details

Gebrauchte VW Golf kaufen von Wittlich

Das ist einfach und hat sich über Jahrzehnte bewährt. Kaum ein anderes Fahrzeug wie der Volkswagen Golf hat die deutsche Automobillandschaft so sehr geprägt und nicht umsonst wird hierzulande von der „Golfklasse“ oder auch der „Generation Golf“ gesprochen. Die Liebe zum VW Golf ging sogar so weit, dass zum Debüt des VW Golf V bzw. des Nachfolgers der VW Golf IV Lim eine Umbenennung des VW-Standorts Wolfsburgs in Golfsburg stattfand. Ein Vorgang, der bislang einzigartig ist.

Gebrauchter Volkswagen Golf mit viel Ausstattung

Unabhängig von Generation und Baujahr bietet ein VW Golf Gebrauchtwagen jede Menge Ausstattung. Dies gilt insbesondere für den neuen Volkswagen Golf 8, der als junger Gebrauchtwagen zu haben ist und jede Menge digitaler Features und ein gänzlich neu entwickeltes Bedienkonzept bietet. Damit das Einparken in der City leicht von der Hand geht, wird in nahezu jedem Volkswagen Golf eine Kamera integriert und weitere Assistenten sind ein Spurhalter, adaptiver Tempomat, Toter-Winkel-Warner sowie Querverkehrswarner. Natürlich kommt es immer auf die gewählte Ausstattung an und nicht jede Volkswagen Golf Modellvariante enthält alle Features. Fakt ist allerdings, dass der VW Golf auch im direkten Vergleich mit der Kompakt-Konkurrenz enorm punktet.

Die Konkurrenz des Volkswagen Golf stammt sowohl vom eigenen Volkswagen Konzern als auch von anderen Herstellern. Da ist zum Beispiel der Volkswagen Golf Plus, der in den Jahren zwischen 2004 und 2014 gebaut wurde und ein überaus beliebter Kompakt-Van ist. Der direkte Nachfolger war der VW Golf Sportsvan – ebenfalls im typischen Volkswagen Golf Erscheinungsbild, aber mit einem Plus an Laderaum. Zum Vergleich passen im Kofferraum des VW Golf 7 380 Liter, beim Volkswagen Golf 8 sind es 381 Liter und bei einem VW Golf 395 Liter sowie 590 Liter. Mehr bietet hier nur der Volkswagen Golf Variant als Kombiversion mit 605 Liter. Wem das nicht reicht, der klappt die hinteren Sitze um und erzielt entsprechend höhere Werte. Konkurrenten anderer Hersteller sind der Hyundai i30, Opel Astra oder auch der BMW 1er – um nur einige zu nennen.

Was macht einen gebrauchten Volkswagen Golf so besonders?

Was ist die Faszination dieser Limousine? Und warum belegt der Volkswagen Golf über alle Generationen immer wieder die Pole Position unter den Zulassungszahlen? Die Antwort ist vielschichtig und liegt unter anderem in der der enormen Laufleistung, die dieses Modell bietet. Ein Volkswagen Golf ist schlichtweg langlebig und bietet in jeder Modellgeneration eine herausragende Ausstattung. Als Gebrauchtfahrzeug eignen sich insbesondere Modelle aus der siebten oder achten Generation, wobei Generation 8 aktuell auch als Neuwagen zu haben ist. Auf dem Markt ist diese Inkarnation des Kompaktklassikers seit 2019 und definiert mit 4,28 Meter Länge einmal mehr die Maße für dieses Segment.

Kennzeichnend für den Volkswagen Golf 8 sind die vielen Motoren, die in diesem Fall durchweg als Verbrenner daherkommen. Der Grund liegt in der parallelen Entwicklung des Volkswagen ID.3, der als Elektroauto unterwegs ist und in gewisser Weise auch den Volkswagen E Golf ablöst. Wohlgemerkt: in puncto CO2 Verbrauch erreicht der Wolfsburger exzellente Werte, was auch für die vorherigen Generationen gilt. Wer beispielsweise einen VW Golf als Gebrauchtwagen kauft und dabei ein Fahrzeug aus der sechsten Generation der Jahre 2008 bis 2012 erwischt, ist in aller Regel innerhalb der Abgasnorm Euro 5 unterwegs, was zum Teil auch schon für den Vorgänger gilt. Der Volkswagen Golf VII wurde zwischen 2012 und 2021 gebaut und arbeitet in Sachen CO2 und Kraftstoff Verbrauch innerhalb der Euro 6 Norm.

Bei den Motoren bietet Volkswagen für beide Golf Modellgenerationen sowohl Benzin und Diesel als auch Hybridantriebe. Das Leistungsspektrum ist breit gefächert und beginnt bereits bei 85 PS und endet bei 310 PS, die der Volkswagen Golf R erreicht. Natürlich ist stets auch ein rasanter Volkswagen Golf GTI zu haben und manche Benzin-Varianten werden als Mildhybride hergestellt. Eine technische Besonderheit stellt die aktive Zylinderabschaltung ACT dar. Diese wird in manchen Volkswagen Benzinmotoren integriert und reduziert nachhaltig den Verbrauch. Selbstverständlich sind die meisten Volkswagen Modelle wahlweise mit Schaltgetriebe oder einer DSG- Automatik zu haben und in Kombination mit stärkeren Motoren wird der obligatorische Frontantrieb des Volkswagen Golf durch einen Allradantrieb ersetzt.

Unser Service von Autohaus Wittlich

Ob silber, schwarz, weiß, Schaltgetriebe oder Automatik, Benzin oder Diesel: der Kauf eines VW Golf Gebrauchtwagen ist in Ihrem Gebrauchtwagenhaus Wittlich problemlos möglich. Unser Autohaus bietet neben VW Golf Gebrauchtwagen jede Menge attraktive Fahrzeuge, natürlich inklusive Garantie. Weitere Pluspunkte bestehen in unserem Zulassungsservice sowie einem Hol- und und Bringservice, der für maximalen Komfort steht. In puncto Finanzierung bieten wir sowohl clevere Ratenzahlungen als auch die Inzahlungnahme eines vorhandenen Gebrauchten. Wie wäre es mit einem Golf VII mit Schaltgetriebe? Lassen Sie sich beraten und sichern Sie sich ein attraktives Finanzierungsangebot. Fahrzeuge weiterer Hersteller verfügbar.

Erreichbarkeit
Montag - Freitag
07:00 - 19:00 Uhr
Samstag
08:00 - 16:00 Uhr

 

Wir bitten immer um verbindliche Terminabsprachen, da alle unsere Fahrzeuge in einer beheizten & beleuchteten aber verschlossenen Halle stehen!

Über 400 positive Bewertungen & Feedbacks unserer zufriedenen Kunden seit 2010.